Thunderbird rest der nachricht herunterladen funktioniert nicht

Nachrichten, die lokal gespeichert werden, werden schneller geladen als Nachrichten, die auf einem E-Mail-Server gespeichert sind. Wenn Nachrichten auf einem E-Mail-Server gespeichert werden, wird der Nachrichtentext erst heruntergeladen, wenn er aufgerufen wird (z. B. durch Klicken auf die Nachricht in der Nachrichtenliste von Thunderbird). Bevor Thunderbird den Nachrichtentext anzeigen kann, muss er ihn vom E-Mail-Server herunterladen. Wenn Sie Thunderbird beenden, werden sichtbare Tabs gespeichert und wiederhergestellt, wenn Sie Thunderbird das nächste Mal öffnen. Es gibt auch ein Tab-Menü auf der Registerkarte-Symbolleiste, um Ihnen zu helfen, zwischen Tabs zu wechseln. Sind Sie sich 100% sicher, dass “Überprüfen nach neuen Nachrichten beim Start” aktiviert ist. Das ist die Standardeinstellung. Der Screenshot im Kommentar #12 zeigt nicht wirklich etwas Relevantes.

Thunderbird schützt Sie vor E-Mail-Betrug, die versuchen, Benutzer dazu zu bringen, persönliche und vertrauliche Informationen zu übergeben, indem sie angeben, wann eine Nachricht ein potenzieller Phishing-Versuch ist. Als zweite Verteidigungslinie warnt Thunderbird Sie, wenn Sie auf einen Link klicken, der Sie zu einer anderen Website zu bringen scheint, als die durch die URL in der Nachricht angegebene. JA, Ihre Antwort hat jemandem geholfen…………. ich, danke SEHR VIEL! Mein Thunderbird hat neulich auf 68.4.2 aktualisiert, und mein Auto-Check auf neue Nachrichten funktioniert nicht mehr. Ich verbrachte Stunden versucht, das Problem ohne Erfolg zu diagnostizieren – tatsächlich mehr Probleme beim Versuch, dieses zu beheben (aber haben langsam beheben sie eins nach dem anderen). Die Korrektur, die Sie gepostet haben, ist sehr einfach, und es funktioniert!!!!! (dauerte übrigens nur wenige Sekunden). Thunderbirds Volltextsuche des Nachrichtentexts ist nur für synchronisierte (d. h. heruntergeladene) Nachrichten verfügbar. Bei nicht synchronisierten Nachrichten können nur die Nachrichtenkopfzeilen durchsucht werden. Um diese Art von Flexibilität und Funktionalität zu gewährleisten, müssen Nachrichten jedoch zwischen dem lokalen Computer und dem E-Mail-Server synchronisiert werden.

Das IMAP-Protokoll unterstützt sowohl Online- als auch Offlineaktivitäten. Daher können Nachrichten sowohl auf dem lokalen Computer als auch auf dem Server gespeichert werden, was zahlreiche Vorteile ermöglicht: Die Anlagenerinnerung sucht nach dem Wort Anhang (und anderen Wörtern wie Dateitypen) im Textkörper Ihrer Nachricht und erinnert Sie daran, eine Anlage hinzuzufügen, bevor Sie auf Senden drücken. Paul, können Sie E-Mails manuell herunterladen, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, um nach neuen Nachrichten zu suchen? Wenn ja, sollten wir diesen Bericht auf Fehler 1584861 (nicht Fehler 1584060) duplizieren. Ist das automatische Herunterladen für alle IHRE POP-Konten oder nur für ein Konto fehlschlagen? Wiederholen Sie diese Aktion für jedes Jahr und laden Sie sie in sechsmonatigen Batches herunter. Die Datei, die sich an das erinnert, was zuvor heruntergeladen wurde, heißt “popstate.dat”-Datei. Kein Update hier. Aber ich denke, das ist eine Frage der Unterstützung. Sie haben selbst gesagt, dass dies an einem neuen Profil arbeitet.

Also schließe ich das. Ab 68.0 funktionierten sowohl “Check for new messages at start” als auch die Schaltfläche “Nachrichten abrufen” und der Pulldown “Alle neuen Nachrichten abrufen” nicht mehr.